Aufrufe
vor 9 Monaten

SPORTaktiv April 2021

  • Text
  • Aktivsportmagazin
  • Sportmagazin
  • Aktivsport
  • Sport
  • Profisport
  • Outdoor
  • Biken
  • Fitness
  • April
  • Magazin
  • Natur
  • Menschen
  • Laufen
  • Sportaktiv

EVA HELMS lebt in

EVA HELMS lebt in Mannheim und arbeitet als Sportmentalcoach und Resilienztrainerin. Sie hat Praxiscoachings für Triathlon im Programm und bietet ihr Einzelcoaching, seit Corona zugeschlagen hat, auch online an. Zudem informiert sie in Vorträgen und Webinaren. Ihre Themen: Achtsamkeit, Resilienz, Selbstwirksamkeit, Motivation sowie mentale Wettkampfvorbereitung, Stärkung des Selbstwertgefühls, Umgang mit Versagensängsten und Druck, Lösen von Blockaden. Übrigens auch sehr oft jenseits von X Schwimmen, Radfahren und Laufen. www.sportmentalcoachingrueckenwind.de X „Es gibt keine öffentliche Skala für Versagen“, ermutigt Sportmentalcoach Eva Helms dazu, wenn es angesagt ist, die Vernunft über die sportlichen Ziele zu stellen. „Realismus und das richtige Risikobewusstsein sind ein guter Maßstab. Wenn das Hirn signalisiert, umdrehen wäre besser, dann sollte man das auch tun. Das ist kein Versagen“, erklärt sie und fügt an, die Grenze zwischen Motivation und Besessenheit läge dort, wo die Gesundheit bedroht sei. Eine solche Bedrohung könne ebenso in äußeren Rahmenbedingungen wie in Übertraining liegen. Schlimmstenfalls mit langfristigen Schäden und sportlicher Zwangspause. Mir ersparen steigende Temperaturen erneutes Abwägen zwischen Vernunft und Motivation. Und das tägliche Aufs-Rad-Steigen wird zur Halbzeit der Challenge so selbstverständlich wie das Zähneputzen. Wenn ich nicht bereits vormittags los kann, fehlt mir etwas. „Rein neurobiologisch braucht es sechs Wochen, bei drei bis vier wöchentlichen Wiederholungen, bis sich neue Gewohnheiten etablieren und die Synapsen im Hirn neue neuronale Netzwerke bilden“, erklärt Eva Helms wie Regelmäßigkeit, in Kombination mit Freude über das erfolgreich Erreichte und der daraus resultierenden Dopaminausschüttung dazu führen, dass Neues zu einer Selbstverständlichkeit im Alltag wird. „Wenn das Hirn auf Erfahrung und vertraute Muster zurück greifen kann, geht es auch schneller“, erläutert sie, „wie auch die Tatsache, dass BIKE AND THE CITY Regenbekleidung, ein Korb und ein Schloss: drei wichtige und hochwertige Utensilien für absolut jeden Citybiker. BEI REGEN UND DUNKELHEIT Wasserdicht, winddicht, atmungsaktiv, mit erhöhter Sicherheit und kompakt verstaubar: Die AGU-Compact-Regenjacke und die Commuter-Tech-Regenhose sind ideal fürs Pendeln mit E-Bike oder S-Pedelec. www.agu.com SICHERHEIT IM NEUEN DESIGN Das TRELOCK FS 480 COPS ist ein kompaktes Top-Faltschloss. Die gummierten Glieder aus gehärtetem Stahl können bis zu 1,30 m Länge ausgeklappt werden, das Verriegeln des Fahrrads an einem festen Gegenstand gelingt somit ganz einfach. www.trelock.de GIB DEINEM RAD EINEN KORB Leicht und formschön inklusive Nordlicht LED-Streifen ist der BASIL Cento Tech-Hinterradkorb. Die beiden Tragegriffe sind mit Kork- Softgriffen ausgestattet und der Korbinhalt lässt sicn mit dem mitgelieferten Gurt sichern. www.basil.com ANZEIGE / Fotos: Hersteller 72 SPORTaktiv

ich schon lange und viel Rad fahre, bei meiner 20 x 20 Challenge bereits früher zur Gewohnheitsbildung führt.“ „Darüber hinaus wirkt sich die tägliche Herausforderung auch jenseits des Sports positiv aus. Ich bin wieder strukturiert, motiviert und allgemein leistungsfähiger. Ich habe die Kontrolle über mein Leben zurück. Die Jogginghose wird nach erfolgreichem Abschluss der 20 x 20 Challenge nur zum Sport getragen. Das Rad bleibt der fast tägliche Begleiter für deutlich längere Touren. Trotz Corona, Lockdown und fehlender Möglichkeit als Reisejournalistin unterwegs zu sein, sehe ich das Positive: Noch nie hatte ich so viel Zeit, schon Anfang März über 1500 Kilometer auf den Tacho zu radeln.“ Ausfahrt bei Eis und Schnee. Manchmal ist es aber doch gescheiter, die Vernunft vor die Challenge zu stellen – auf Glatteispassagen zum Beispiel. X WENN DAS HIRN AUF ERFAHRUNG UND VERTRAUTE MUSTER ZURÜCK- GREIFEN KANN, GEHT ES AUCH SCHNELLER. BIKEPACKING READY FOR YOUR ESCAPE ROUTES. Bikepacking ist das, was du daraus machst. Pack alles Notwendige ein, mach dich und dein Bike bereit und lass den Alltag hinter dir. Raus aus der Stadt, rein ins Abenteuer, folge deinem Instinkt und den nächsten Trails. Alles Notwendige sicher verstaut in den ORTLIEB Bikepacking Taschen. Das ORTLIEB Versprechen: Unsere nachhaltigen Produkte sind wasserdicht, in Deutschland hergestellt und haben 5 Jahre Garantie. KEEP DRY WHAT YOU LOVE.

Magazin // E-Paper