Aufrufe
vor 4 Monaten

SPORTaktiv April 2022

  • Text
  • Print
  • Online
  • Profisport
  • Outdoor
  • Biken
  • Fitness
  • Wwwsportaktivcom
  • April
  • Magazin
  • Sportaktiv
  • Unterwegs
  • Tourismus
  • Laufen
  • Natur
  • Region
  • Touren

REZEPT FOTO: Verein

REZEPT FOTO: Verein „KochArt“ ZUTATEN für 4 Personen Kräuterziegenkäse mit Kürbisbalsamicopüree Zubereitung 1 Für das Püree: Kürbis kochen, bis er weich ist, pürieren, mit Butter und Balsamico abschmecken. 2 Für den eingelegten Kürbis: alle Zutaten vermengen und so lange kochen, bis der Kürbis bissfest ist, danach ca. 3 Stunden stehen lassen. 3 Die Kürbiskerne anrösten und dann mit dem Kräuterziegenkäse, Ruccola-Radiccio-Salat und Kräutern anrichten. Unser Dank geht an Kurt Tropper vom Verein „KochArt“ (www.kochart.tirol) Für das Kürbispüree • 500 g Kürbis • 300 ml Gemüsefond • 30 g Butter • 20 g Balsamico Für den eingelegten Kürbis • 200 g Kürbis würfelig geschnitten • 100 g Essig • 200 g Wasser • 3 Stk. Nelken • Salz, Pfeffer, Zucker • 400 g Kräuterziegenkäse • Ruccola-Radiccio-Salat • Kräuter und Kürbiskerne • Kürbiskernöl 038

2022 DROP BY! B R A N D H O U S E PLUSCITY B R A N D H O U S E SHOPPINGCITY SEIERSBERG

Magazin // E-Paper