Aufrufe
vor 5 Monaten

SPORTaktiv August 2020

  • Text
  • Rennrad
  • Mountainbiken
  • Profisport
  • Sporturlaub
  • Camps
  • Events
  • Triathlon
  • Outdoor
  • Biken
  • Laufen
  • Fitness
  • Sportaktiv
  • Sport
  • Bewegung
  • Aktivsport
  • Sportmagazin
  • Magazin
  • August

KINDER E-MTBS WAS IST ZU

KINDER E-MTBS WAS IST ZU BEACHTEN: Motor-Sensibilität: Der Motor sollte sensibel genug sein, die Pedalkraft eines Kindes zu erkennen. Gesetzlich werden Kinder-E-Bikes bei 20 km/h abgeriegelt. Gewicht: Kräftige Kinder können auch schwerere Kinder-E-MTBs fahren, diese liegen auch bergab „satter“ auf der Forststraße. Dennoch machen leichtere Bikes den Kindern mehr Spaß, da sie klassischen MTBs im Fahrgefühl viel stärker ähneln. Reichweite/Höhe: Trotz des geringeren Gewichts eines Kindes muss das nicht mehr Reichweite/Höhe bedeuten, wenn das Kinder-E-MTB auch einen kleineren Akku hat. Im Zweifelsfall: zweiter Akku. 24/26“ und 26/27,5“: Ein Vorteil der Ben-E-Bikes ist, dass man die Laufradgrößen mixen kann. Ins 20“- Modell passt vorne ein 24“-Laufrad, ins 24“-Modell vorne ein 26“-Laufrad usw. So kann das Bike noch eine Weile länger verwendet werden, bis es dann zu klein ist. Auf Tour: Man kann mit Kindern 400 bis 800 hm auf eine Hütte fahren, hier sind aber immer Pausen wichtig. Auch ein Kinder E-MTB tritt sich wie ein Erwachsenen-Bike nicht von alleine und ist durchaus anstrengend. Deshalb: Pausen machen, Landschaft genießen, eine Jause zelebrieren, und Spaß an der Sache haben. Weitere Infos: https://www.ben-e-bike.net https://woombikes.com Weitere Infos: www.steineggerhof.com mit Freunden aber auch der Familie stehen am Programm. Da war das E-MTB für Kinder eine logische Ergänzung. Denn Patricks Bub Jakob ist sieben Jahre alt und ein Energiebündel. „Ein guter Freund von mir hat in seinem Bike-Hotel in Mutters (Anm.: Bike Hotel Seppl, Mutters bei Innsbruck) seit zwei Jahren Ben-E-Bikes im Verleih und ich habe mir immer mal wieder eins für den Buben ausgeliehen. Denn Jakob fährt beides gerne: im Bikepark ein klassisches Hardtail und auf Tour mit uns das Benni-Bike. So habe ich dieses Jahr zugeschlagen und ein Benni-Bike gekauft. „Es hat sich bewährt und die Qualität der Familienausflüge einfach massiv gesteigert. Darüber hinaus gewinnt Jakob einen neuen Zugang zur Mobilität. Egal, ob wir gemeinsam eine Tour machen oder ob wir in der Stadt etwas zu erledigen haben, das E-Bike ist immer dabei und reduziert die Anstrengungen wie z.B. Hitze auf dem Rückweg vom Kinder- INFOS UND BUCHUNG Wienerwald Tourismus www.wienerwald.info/ mountainbiken MOUNTAINBIKEN IM WIENERWALD Im UNESCO-Biosphärenparkgebiet Wienerwald finden Mountainbiker eine Vielzahl an legalen Strecken und Trails durch die unverwechselbare Natur. Alles vor den Toren der Bundeshauptstadt Wien. Noch mehr Singletrails und Verbindungswege, eine komplett neue Streckenbeschilderung und unzählige genussvolle Einkehrmöglichkeiten: Das alles erwartet Biker im Wienerwald. Von den 1250 km Strecken für alle Könnerstufen sind 80 Kilometer Singletrails. Und es gibt zwei neue Mountainbike-Areas mit erhöhtem Trail-Aufkommen: Die MTB-Area Anninger und die MTB-Area Wienerwald Nord. Alles in allem ein zukunftsweisendes Streckennetz, das den Naturraum bestmöglich zu entlasten versucht. Neu ist auch das Angebot, mit zertifziertem MTB-Guide den Biosphärenpark und seine Natur zu erkunden. Auf den geführten Touren kann man noch bis Oktober an jedem Samstag die schönsten Strecken entdecken und auch die Kulinarik kommt dabei nicht zu kurz.. Der Tipp zum Übernachten sind die zertifizierten „bett+bike“-Betriebe: Sie sorgen mit tollen Angeboten für perfekte Bike-Wochenenden. Fotos: (c) Niederösterreich Werbung/ Markus Frühmann 80 SPORTaktiv

Fotos: Woom, Christoph Malin geburtstag oder den Gegenwind bei der Familientour. Es bleibt somit mehr Energie und Aufmerksamkeit für den Straßenverkehr oder aufkommende Schwierigkeiten bei der Abfahrt.“ Auch der Autor dieser Zeilen hat mit seiner Tochter Elena, zehn Jahre, ähnliche Erfahrungen gemacht. Tirol ist einfach gebirgig und selbst kleinere Touren waren für Elena meist recht bald eine „Tortur“. Sofort geht es vom Mittelgebirge oder vom Inntal mehrere Hundert Höhenmeter ins Karwendel oder die Tuxer Voralpen, gemeinsame Touren auf Almen waren nicht ohne Weiteres möglich. Ein Zugseil war auf Dauer keine Lösung, das Benni-Bike jedoch schon. Zuerst mit 20“, dann mit 24“ sind so gemeinsame Bike-Touren mit der Familie machbar geworden. Erstaunlich ist auch der Werterhalt der Benni-Bikes, im Bekanntenkreis war das 20“ Benni sofort mit wenig Abschlag weiterverkauft. Natürlich ist ein Kinder-E-MTB auch eine geografische Sache: In der norddeutschen Tiefebene wird ein Kinder-E-MTB im Familienrat schwerer zu argumentieren sein als in Mittelgebirgs- oder generell gebirgigen Regionen. Natürlich wird das Thema auch weiterhin polarisieren und man darf sich sogar die eine oder andere Nettigkeit Das Thema polarisiert, aber mit Kinder-E-Mountainbikes sind entspannte Touren im Familienverbund möglich. anhören. Uns ist diese Diskussion aber mittlerweile ziemlich egal. Was gibt es Schöneres als mit den Kids gemeinsam auf eine Alm oder Hütte zu fahren und die Natur zu genießen, vielleicht auch einen leichten Trail mitzunehmen? Etwas, was mit klassischen Kinder-MTBs so nicht möglich wäre. PERFORMANCE COMPONENTS MAGURA.COM JETZT KAUFEN! MT5 FABIO WIBMER BRAKE LIKE A PRO „Für massive Lines braucht man massive Power! Mit meiner Fabio Wibmer Signature Bremse kann euch bei euren Tricks und Touren nichts aufhalten.“ Fabio Wibmer

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015