Aufrufe
vor 6 Jahren

SPORTaktiv Bikeguide 2016

  • Text
  • Regionen
  • Mountainbike
  • Bike
  • Bikefitting
  • Bike
  • Bike
  • Shimano
  • Biker
  • Mountainbiker
  • Carbon
  • Touren
  • Bikes
  • Bikepark
  • Biken
  • Rockshox
Im diesjährigen SPORTaktiv Bikeguide geben fünf Biker Einblicke in die emotionale Zweierbeziehung zwischen Mensch und Rad. Bei den Technikchecks erfährst du die wichtigsten Eckdaten zu den unterschiedlichen „Zweirädern" wie Marathon-, Cross-Country-, und All-Mountain-Bike. Außerdem kommt ein (nach wie vor) brisantes Thema zur Sprache: der Wegestreit zwischen Mountainbikern und Waldbesitzern. Ein Auszug aus der Streit-Chronologie zeigt, wie verfahren der sprichwörtliche Karren zwischen den zwei Lagern ist.

EVENTS AUS ALT MACH NEU

EVENTS AUS ALT MACH NEU Mittendrin „Boost“: Der neue Trend wurde nicht von Technikern gemacht, sondern von Verkäufern. ERNST SITTINGER, Mitglied der Kleine-Zeitung- Chefredaktion, Kabarettist und begeisterter Biker DIE „VORJAHRESMODELLE“ SIND ABVERKAUFT. Jetzt locken die Fahrradgeschäfte wieder mit den Neuheiten der Saison. Und die haben es in sich, denn die Entwickler schrauben jedes Jahr zusätzlichen Schnickschnack an die Drahtesel, um auch dem letzten Schnorrer klarzumachen, dass er sich mit seiner schon zwei Jahre alten Rostlaube unmöglich auf dem Singletrail blicken lassen kann. Wer diesen Zirkus beobachtet, stößt auf ewig gleiche Muster: Sensible Systemkomponenten werden so verändert, dass ein Austausch zwischen alten und neuen Bauteilen nicht möglich ist. Nach den 26-Zoll-Reifen kamen die 29er, dann die 27,5er. Die 29er gibt es weiterhin, doch leider geschah etwas total Unerwartetes: Man hat entdeckt, dass große Räder bei gleicher Aufhängung mechanisch weniger stabil sind als kleine. Um das herauszufinden, muss man zwar kein Diplomingenieur sein, sondern hätte nur den Dorfwirt von St. Pankrazen bei Einöd im dunkelhinteren Schluchtalptal fragen müssen. Aber jetzt weiß das auch die Fahrradindustrie – und sie reagiert prompt: mit einer breiteren Aufhängung der größeren Räder. „Boost“ nennt sich die um einige Millimeter verbreiterte Nabe, die jetzt leider – oder zum Glück? – nicht mehr in die alten Radrahmen passt. Weshalb neue Räder gekauft werden müssen. Die Nabe wird übrigens vorne um ein anderes Maß verbreitert als hinten. Nur zur Sicherheit ... Ein Schelm, wer Böses dabei denkt. Weitere Neuheiten sind etwa die Upside-down-Federgabel, auf der man blöderweise die herkömmlichen Kotbleche nicht mehr montieren kann. Und jede Menge Schalthebel, die nicht mehr anzeigen, welcher Gang gerade eingelegt ist. Die früher üblichen Ganganzeiger kommen sicher in einigen Jahren als gefeierte Neuentwickung wieder. Aber dann! Dann hole ich mein altes Radl mit Gang-Sichtfenster aus dem Keller, poliere es neu auf und fahre damit als „Must have“ spazieren. AUSTRIA MARATHON CUP 2016 Vier hochklassige Mountainbike Marathons haben sich zu einer Elite-Rennserie zusammengefunden, um den besten österreichischen Langstrecken-Bikern und ihrer internationalen Konkurrenz Gelegenheit zum Kräftemessen auf höchstem Niveau zu geben! 25.06. > Kirchberg (T) 09.07. > Bad Goisern (OÖ) 13.08. > Flachau (S) 21.08. > Graz/Stattegg (ST) www.marathon-cup.at AUSTRIA SPORTKLASSE CUP 2016 Ambitionierte Hobby-Biker liefern sich attraktive Rennen auf herausfordernden Cross Country Kursen in ganz Österreich. 02.04. > Langenlois/Zöbing (NÖ) 23.04. > Graz/Stattegg (ST) 21.05. > Schönwies (T) MARATHON CUP AUSTRIA SPORTKLASSE 25.06. > Kirchberg (T) CUP AUSTRIA 09.07. > Villach (K) 23.07. > Koppl (S) 30.07. > Kirchschlag (NÖ) 27.08. > Vorau (ST) 28.08. > Ottenschlag/Wintersdorf (OÖ) 10.09. > Obertraun (OÖ) 17.09. > Saalfelden (S) www.sportklasse-cup.at AUSTRIA YOUNGSTERS CUP 2016 Österreichs Mountainbike-Nachwuchs kämpft in den Kategorien U13, U15, U17 um den Youngsters Cup Gesamtsieg und um die Plätze im Nationalteam für die UEC Jugend EM Graz/Stattegg (15.-19.08.2016). 02.04. > Langenlois/Zöbing (NÖ) 23.04. > Graz/Stattegg (ST, MTB Kombination) 24.04. > Graz/Stattegg (ST, U15/U17 Bergsprint) MOUNTAINBIKE LIGA AUSTRIA ÖRV MOUNTAINBIKE RENNSERIEN 2016 MOUNTAINBIKE LIGA AUSTRIA 2016 Die besten Mountainbiker Österreichs fahren gegen hochklassige internationale Konkurrenz um den Gesamtsieg in einer der hochkarätigsten XCO-Rennserien der Welt und um die Qualifikation für EM und WM. 03.04. > Langenlois (NÖ, UCI C1) 10.04. > Nals (Südtirol ITA, UCI C1) 24.04. > Graz/Stattegg (ST, UCI C1) 04.06. > Windhaag (OÖ, UCI C1) 26.06. > Kirchberg (T, UCI C1) 11.09. > Obertraun (OÖ, UCI C1) 17.09. > Saalfelden (S, UCI C1) www.mountainbike-liga.at YOUNGSTERS CUP AUSTRIA 14.05 > Kleinzell (OÖ) 21.05. > Schönwies (T) 05.06. > Windhaag (OÖ) 25.-26.06. > Kirchberg (T) 09.07. > Villach (K) 23.07. > Koppl (S) 30.07. > Kirchschlag (NÖ, MTB Kombination) 03.09. > Dornbirn (V, MTB Kombination) 10.09. > Obertraun (OÖ, XCO & Pump Track Race) www.youngsters-cup.at

ANSTURM AUF DEN SCHÖCKL Die bikeCULTure Region Graz startet vom 23. bis 25. April mit dem großen Opening in die Saison 2016. FOTO: Erwin Haiden VOM TRADITIONSREICHEN Stattegger Bikeboden aus nehmen am 24. April Mountainbiker aus ganz Österreich den Grazer Hausberg in Angriff. „Rund um und auf den Schöckl“ heißt die Devise beim Topevent im Rahmen des dreitägigen Grazer Bike-Opening Stattegg – dem „Gipfelsturm“. Dieses Rennen zählt auch zur Centurion MTB Challenge. Nicht die kürzeste, sondern die schönste Strecke führt dabei zum Ziel beim Alpengasthof am Schöckl. Das dreitägige Opening ist insgesamt eine perfekte Gelegenheit, die Herzstücke der bikeCULTure Region zu erkunden – ohne die berüchtigten Downhills der WM-Strecke im Renntempo bewältigen zu müssen. Wer sich nicht gerade zu den „Heizern“ zählt, merkt sich auch gleich den nächsten Termin in der bikeCULTure Region vor: Am 16. Mai steht die gemütliche Sternfahrt von Startorten aus der ganzen Region hinein nach Graz am Programm! Grazer Bike-Opening Stattegg 2016 Das Programm vomn 23.–25. April: 23. APRIL: Austria Youngsters Cup U5-U17; 24. APRIL: UCI C1 Eliterennen, „Schöckl Gipfelsturm“; 25. APRIL: Steirische Landesschulmeisterschaft EIN TERMIN ZUM VORMERKEN 16. MAI: bikeCULTure Sternfahrt nach Graz ALLE INFOS: bike09.at, bikeCULTure.at, regiongraz.at DIE BELIEBTESTE MTB RENNSERIE ÖSTERREICHS Challenge Termine 2016 24.04. Graz/Stattegg, ST 01.05. St. Veit an der Gölsen, NÖ 07.05. Maria Lankowitz, ST 15.05. Kleinzell, OÖ 18.06. Pöllau, ST 09.07. Bad Goisern, OÖ 21.08. Graz/Stattegg, ST 28.08. Krumbach, NÖ HAUPTGEWINN CENTURION BACKFIRE CARBON 3000.29 Junior Challenge Termine 2016 23.04. Graz/Stattegg, ST 24.04. Graz/Stattegg, ST 08.05. Maria Lankowitz, ST 14.05. Kleinzell, OÖ 19.06. Pöllau, ST 10.07. Bad Goisern, OÖ 14.08. Flachau, S 20.08. Graz/Stattegg, ST 27.08. Vorau, ST Challenge Schlussveranstaltung 2016 7.-9.10. Obertraun, OÖ www.centurion-mountainbike-challenge.at Medienpartner www.sportaktiv.com

Magazin // E-Paper