Aufrufe
vor 4 Jahren

SPORTaktiv Bikeguide 2018

  • Text
  • Sportaktiv
  • Shimano
  • Biker
  • Zoll
  • Trails
  • Region
  • Touren
  • Sram
  • Shox
  • Bikes
  • Bikeguide

AM BRENNSEE LÄUFT ES

AM BRENNSEE LÄUFT ES RUND Sporthotel Brennseehof Seestraße 19 9544 Feld am See, Kärnten T. +43 42 46/24 95 hotel@brennseehof.com brennseehof.com WER LUST AUF BEWEGTE FERIEN MIT DER FAMILIE HAT, IST IM BRENNSEE- HOF IN FELD AM SEE (K) RICHTIG. BIKE-SPASS INKLUSIVE! PACKAGE-TIPP FRÜHJAHR BIKE-DEAL 7 Nächte mit erw. HP & im DZ inkl. aller All-in-Leistungen € 20,– Wellnessgutschein p.P. Infos am Biker-Stammtisch; optional: Bike-Paket inkl. geführten Touren, Massage & Co. (um € 129,–) AB € 595 P. P. BUCHBAR VON 1. MAI–7. JULI 2018 Die Zutaten für einen gelungenen Urlaub mit den Kids? Das wären ein familiengeführtes Hotel, Freizeit- und Wellnesseinrichtungen sowie spannende Mountainbike-Touren. Und wo ist das zu finden? Im Brennseehof in den Kärntner Nockbergen! Das Kinderhotel bietet eine wöchentliche 60-h-Kinderbetreuung, Kinderspielplätze, einen Aktivstrand, neun hauseigene Tennisplätze und noch vieles mehr. Mama und Papa können sich in der Zwischenzeit in den Radsattel schwingen oder in der Seewellness-Anlage entspannte Momente genießen. Alles für Rad & Radler Apropos Rad fahren: Unter den Bikern hat sich die Region Nockberge/Bad Kleinkirchheim bereits einen Namen gemacht: Über 1000 km beschilderte Bike touren sind hier zu „erradeln“, wobei alle Könnerstufen dank anspruchsvoller Freeride-Touren bis hin zum familiengerechten Seeradweg die passende Strecke finden. Auch der Brennseehof hat sich dem Zweirad verschrieben und bietet in Zusammenarbeit mit dem Bikekompetenzzentrum von Wolfgang Krainer ein eigenes Wochenprogramm mit Techniktraining, E-Bike-Touren, Kids-on-Bike & Co. Das Hotel selbst beweist unter anderem mit hauseigenem Bike-Verleih, Bike-Corner, verschließbarem Fahrradraum und Gästewäscherei, dass man als Radfahrer hier sehr gut aufgehoben ist. Und an „bikefreien“ Tagen? Da nutzt man am besten die große Außenanlage zum Tennisspielen, Segeln und Surfen. Oder man gönnt sich ein Schmankerl aus der erstklassigen Alpen-Adria-Küche. Fotos: Bad Kleinkirchheim Region Marketing GmbH/Franz Gerdl, Sporthotel Brennseehof 148 SPORTaktiv

ladies-bikecamp für einsteigerinnen DAS 2. SPORTAKTIV- LADIES-BIKECAMP Termin: 18.–21. Mai 2018 im Naturpark Weissensee TEILNEHMER max. 24, die in 3 Gruppen aufgeteilt werden und mit wechselnden Guides fahren www.sportaktiv.com ANGIE HOHENWARTER fuhr Four-Cross- und Downhill-Rennen. Heute reist die Kärntnerin um die Welt, immer auf der Suche nach den besten Trails. ZIELGRUPPE Fotos: Heiko Mandl/Alrbergerhof Bike-Einsteigerinnen CAMPINHALT • Technik und Trailtechnik mit Angie Hohenwarter • Abfahren am neuen MTB-Trail Weissensee • Schrauber-Workshop • Bike- und SEEnerlebnis LEISTUNGEN • 3 Übernachtungen im Hotel Arlbergerhof Vital im Naturpark Weissensee • Verpflegung: Halbpension mit kulinarischen Genüssen aus Christines Küche • Teilnahme am dreitägigen Bikecamp- Programm, an zwei Tagen mit Angie Hohenwarter als Guide • optional SPORTaktiv-Campschutz powered by Nürnberger für die Dauer des Camps • TopPreis für SPORTaktiv-Leserinnen: € 350,– p. P. • Aufpreis für Einzelzimmer: € 30,– BUCHUNGEN Direkt beim Hotel Arlbergerhof am Weissensee: Tel. 0 47 13/22 80 info@arlbergerhof.at Infos zum Hotel: www.arlbergerhof.at Es gelten die allg. Bedingungen des österreichischen Hotelgesetzes GESCHENKT Ein Ultrasun-LSF-30-Sports-Gel; ein Top-Sportnahrungspaket von Peeroton; eine Dose Natur-Medizinprodukt von Panaceo DAS ANGEBOT: 3 NÄCHTE IM ARLBERGERHOF VITAL UND 2 TAGE BIKEN MIT ANGIE HOHENWARTER UM € 350,– Die Vorfreude ist riesig – denn die wohl großartigste Frau in der heimischen Bikeszene wird die Teilnehmerinnen beim 2. SPORTaktiv- Ladies-Bikecamp begleiten: Angie Hohenwarter verbringt mit euch unvergessliche Tage im Naturpark Weissensee. Beim Techniktraining kommen Einsteigerinnen voll auf ihre Kosten, bei den Touren steht der Teamgeist ganz klar im Vordergrund. Die Ex-Downhillerin nimmt euch mit und zeigt euch die schönsten Plätze am See. Die Umgebung könnte nicht besser sein. Denn die Region Weissensee ist ein echtes Naturparadies für Biker. In Kombination mit dem Hybridschiff „MS Alpenperle“ ergeben sich zahlreiche Tourenmöglichkeiten. Residieren werden die Teilnehmerinnen bei unserem Camp im besten Stützpunkt: dem Arlbergerhof Vital am Weissensee. Hausherr Peter Schwarzenbacher ist sonst selbst der beste Guide für seine bikenden Gäste – bloß diesmal wird er Angie Hohenwarter den Vortritt lassen ... SPORTaktiv 149

Magazin // E-Paper