Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Bikeguide 2019

  • Text
  • Mountainbiken
  • Mountainbikes
  • Mountainbiken
  • Bikeguide
  • Biker
  • Bikes
  • Trails
  • Biken
  • Sportaktiv

INFOS & BUCHUNGEN

INFOS & BUCHUNGEN SAALFELDEN LEOGANG T. 0 65 82/70 660 M. info@saalfelden-leogang.at www.saalfelden-leogang.com UPHILL, DOWNHILL ODER GANZ GEMÜTLICH SAALFELDEN LEOGANG IST DER IDEALE URLAUBSORT FÜR JEDEN BIKER. DIE ABWECHS- LUNGSREICHE LANDSCHAFT BIETET TOUREN UND TRAILS JEDER ART UND DER BIKEPARK SUCHT SEINESGLEICHEN. EVENT-TIPPS 7.–9. JUNI Out of Bounds Festival mit Mercedes-Benz UCI Mountain Bike Downhill Weltcup 13.–15. SEPTEMBER BIKE Festival – mit Wettkämpfen für alle Altersklassen, Testparcours und viel Platz zum Feiern Der Bikepark Leogang ist ein Hotspot für Biker und Österreichs einziger Austragungsort des UCI MTB Downhill Weltcups. 2019 wird er noch um einige Attraktionen reicher: Im Sommer eröffnen der neue Antonius-Trail und die Steinberg–Line – wobei Letztere ein absolutes Highlight wird: Zehn Kilometer lang, 969 Höhenmeter und angenehm befahrbare Kurven versprechen Spaß für alle. Neu im Bikepark Leogang ist auch der 5000 m2 große Pumptrack. In der Region gibt es auch zwei weitere schmale, von Hand gebaute Singletrails mit traumhaften Aussichten: der Forsthof-Trail und der Schwarzleo-Trail. Wer sich zum ersten Mal mit dem Mountainbiken auseinandersetzen möchte, ist im Riders Playground an der Talstation der Leoganger Bergbahnen bestens aufgehoben. Der zählt zu den größten Einsteigerparks in Europa. Aufladen und einchecken Saalfelden Leogang gehört auch zu den größten E-Bike-Regionen weltweit und eignet sich bestens für ausgedehnte Elektro-Radtouren. An zahlreichen Tankstellen, in Partnerhotels, Sportgeschäften und sogar auf Almen können die E-Biker während der Rast ihre Akkus aufladen. In den spezialisierten Bike-Hotels ist man ganz auf Radfahrer eingestellt. Von abschließbaren Fahrradkellern über Leihwerkzeug bis hin zum Wäscheservice ist dort das Service für Biker maßgeschneidert. Fotos: Saalfelden Leogang Touristik/Klemens König 66 SPORTaktiv

Gerüstet für den Trail mit dem Giro-Helm Montaro Mips und das neue Giro-Schuhmodell Privateer Lace ist ein echter Alleskönner. OLIVE UND ALL MOUNTAIN Die Merinosocken machen jedes Abenteuer mit. Die Handschuhe bieten Schutz und Top-Lenkgefühl. GIROS NEUE MOUNTAIN-KOLLEKTION IST NUR NICHT NUR FUNKTIONELL EIN HIGHLIGHT, SONDERN AUCH OPTISCH EINE AUGENWEIDE. ANZEIGE / Fotos: Giro Rechtzeitig zum Beginn der neuen Bikesaison trumpft US-Hersteller Giro mit einer neuen und sehr stylishen All-Mountain-Kollektion auf. Fashion trifft Safety ist das Motto. Der neue Helm MONTARO (mit Mips-System) fühlt sich überall wohl, ob lange Anstiege oder technische Abfahrten. Mit Roc Loc Air, P.O.V. Plus Visier, Goggle Integration und integrierter Halterung für Kamera oder Helmlampe spielt der Montaro (16 Belüftungsöffnungen, 370 g) technisch alle Stückerln. Ebenfalls in der trendigen Bikefarbe Olive kommen die Trailgloves Giro XEN, die Protektion, Passform und ein Top-Lenkgefühl vereinen. Die neuen Schuhmodelle PRIVATEER (Herren) und MANTA (Damen) vertrauen auf die aggressive und bewährte Nylon- und Gummisohle, das Schnürsystem garantiert Komfort und guten Sitz. Apropos: Dafür sorgen auch die Merinosocken in – richtig – Olive. Giro ist der US-Spezialist für Helme und Bikebekleidung. Hauptsitz in Santa Cruz, Kalifornien. www.giro-sports.com SPORTaktiv 67

Magazin // E-Paper