Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Bikeguide 2020

  • Text
  • Mountainbiken
  • Mtb
  • Bikes
  • Mtb
  • Mountainbike
  • Biker
  • Mountainbiker
  • Biken
  • Mountainbiken
  • Mountainbike
  • Bikeguide
  • Trails
  • Sportaktiv

DER BIKEHELM JEDER

DER BIKEHELM JEDER BIKEHELM, DER IM EUROPÄISCHEN HANDEL VERKAUFT WIRD, ERFÜLLT DIE GESETZLICHEN SICHERHEITSANSPRÜCHE. DENNOCH GIBT ES VIELE GUTE GRÜNDE, NICHT EIN- FACH ZUM ERSTBESTEN ZU GREIFEN. IM FOKUS VON CHRISTOF DOMENIG 120 SPORTaktiv

SO SITZT ER RICHTIG DER BESTE HELM KANN NICHT OPTIMAL SCHÜTZEN, WENN ER FALSCH AUFGESETZT WIRD. DARAUF KOMMT ES AN. Setze den Helm 1. waagrecht auf den Kopf. Zwischen Augenbrauen und Stirn sollen ungefähr zwei Fingerbreit Platz sein. Oft gesehen: dass der Helm zu weit hinten sitzt und die Stirn nicht geschützt wird. Kopfring schließen, 2. sodass der Helm straff sitzt, aber nicht drückt. Bei geöffnetem Kinnband muss der Helm an seiner Position bleiben, wenn du den Kopf schüttelst und dich nach vorne beugst. Fotos: Christoph Heigl, Thomas Polzer Wer jemals die Möglichkeit geboten bekommt, bei einem Bikehelm-Hersteller ins Entwicklungs- und Testlabor zu schauen, sollte die Chance nutzen. SPORTaktiv konnte das bei Abus im deutschen Ruhrgebiet tun, die Story ist in unserer Februar/ März-Stammausgabe nachzulesen (als E-Paper: magazin.sportaktiv.com) Weil wir dort die Experten bei der Hand hatten, haben wir uns speziell für unseren Bikeguide gleich vertiefend über die Materie Bikehelme erkundigt. Zu sehen, mit welcher Akribie die Hersteller daran arbeiten, den Kopfschutz ständig zu verbessern, ist schon beeindruckend. Aber woran wird konkret getüftelt? Was unterscheidet zum Beispiel einen Bikehelm 2020 von einem vor fünf Jahren? „Gewicht, Belüftung, Passform – Den Riemen unter 4. dem Kinn schließen. Der geschlossene Riemen soll gut anliegen und gerade einem Finger zwischen Kinn und Riemen Platz lassen. Den seitlichen Clip, der 3. die Gurte zusammenführt, so einstellen, dass die Riemen rund um die Ohren anliegen und sich der Clip knapp unterhalb deiner Ohren befindet. SPORTaktiv 121

Magazin // E-Paper