Aufrufe
vor 11 Monaten

SPORTaktiv Bikeguide 2021

  • Text
  • Aktivsportmagazin
  • Sportmagazin
  • Sport
  • Aktivsport
  • Outdoor
  • Mountainbiken
  • Biken
  • Bikes
  • Mtb
  • Biker
  • Trails
  • Mtb
  • Mountainbiken
  • Mountainbike
  • Sportaktiv
  • Bikeguide
  • Biken

WIENERWALD, WEXL, ALPEN

WIENERWALD, WEXL, ALPEN UND VIEL GRANIT FÜR BIKER Erstaunlich, was hier geboten wird: Niederösterreichs vier Bike-Regionen im Porträt. Was? Mountainbiken in Niederösterreich? Das geht? Diese Fragen, die vielleicht Biker aus den Zentralalpen auf den Lippen haben, können leicht beantwortet werden: Aber so was von! Lass dich überraschen! Ob weitläufige Wälder und Granitlandschaften, actionreiche Bikeparks oder verspielte Trail-Center, Niederösterreich hält für jeden Geschmack das Richtige bereit. Mountainbikevergnügen wird für alle Alters- und Könnensstufen geboten. Ja, unglaublich vielfältig ist in Niederösterreich nicht nur die Natur. Vier Mountainbikeregionen stellen sich hier vor: 1 Wienerwald Der Wienerwald ist abwechslungsreich und hügelig – ideal für eine erlebnisreiche Zeit auf dem Mountainbike! Ein Mix aus leichten, mittelschweren und schweren Touren und Trails garantiert jedem Biker den passenden Ausflug, auch auf dem E-Bike. Ein besonderes Highlight sind die beiden Mountainbike-Areas: Die Mountainbike-Region Wienerwald Nord bietet mit 18 Single-, Shared- und Uphill-Trails, dem Trailpark Weidlingbach und zahlreichen Rundstrecken ein breit gefächertes Angebot. Vom Verein Wienerwald Trails initiiert und gemeinsam mit Grundeigentümern, dem Wienerwald Tourismus und Partnern entwickelt, umfasst sie ein Netzwerk an Strecken mit allen Schwierigkeitsgraden inmitten des UNESCO-Biosphärenpark-Wienerwald. Mittendrin bietet das urbane MTB-Trailcenter Hohe Wand Wiese Bikevergnügen für MTB-Afficio- nados und Einsteiger jedes Alters auf neun Trails. Von flowig bis technisch sowie „airtime“ ist alles dabei. Im Süden von Wien lockt die Mountainbike-Area rund um den Anninger mit Trails in allen Schwierigkeitsgraden. Umringt von schönen Föhrenwäldern bieten hier sechs Trails Bikespaß mit besonderem Urlaubsgefühl. 2 Wiener Alpen in Niederösterreich Die Mountainbikegebiete der Wiener Alpen sind vielleicht nicht der klassische Urlaub für Mountainbiker, aber garantieren viel Abwechslung, Verbindung zur Kulinarik und unerwartete Ausblicke – und das nur eine Stunde von Wien und Graz entfernt. Zwei Parks gibt es hier zu entdecken: Die Wexl Trails in St. Corona eignen sich perfekt für Einsteiger und Familien. Neben dem Mini-Bikepark gibt’s noch weitere flowige und Fotos: Wienerwald, Wexl Trails, Mostviertel, Waldviertel/Erwin Haiden 106 SPORTaktiv

1 2 3 4 1 Wienerwald + MTB-Region Wienerwald: 1350 km MTB-Routen, 90 km Singletrails + MTB-Area Wienerwald Nord + Trailpark Weidlingbach + Trailcenter Hohe Wand Wiese + MTB-Area Anninger 2 Wiener Alpen in Niederösterreich + MTB-Region Wiener Alpen in Niederösterreich: ca. 1000 km MTB-Routen + Wexl Trails & Mini Bikepark + Bikepark Semmering 3 Mostviertel + MTB Region Mostviertel: 1450 km MTB-Routen + Bikepark Königsberg + Mini-Bikepark Annaberg 4 Waldviertel + MTB-Region Waldviertel: 80 Strecken, 1700 km MTB-Routen + Granittrail, 3-Tages-Tour durchs Waldviertel, 153 km, 3000 hm Alle Infos zum MTB-Angebot in Nieder österreich: www.niederoesterreich.at/mountainbike naturbelassene Lines, bergab und bergauf. Downhill-Action findet man im Bikepark Semmering: 18 km Trails, 13 Strecken, Sprünge und Wallrides erwarten die Rider – eine Spielwiese für Könner! Nachtbiken bei Flutlicht ist ein besonderes Highlight. Auch E-Biker werden gut versorgt: Die Bucklige Welt wird ihrem Namen gerecht und überzeugt mit malerischem Hügelland und genussvollen E-Bike-Touren. Unerwartet weite Blicke kann man auf den Panoramatrails der Wexl Trails erradeln. Einen Besuch sollte man den Schwaigen, den Berghütten des Wechsellandes, abstatten. Sie laden zu kulinarischen Stops ein. 3 Mostviertel 70 Strecken umfasst das Mountain bikestreckennetz im Mostviertel. Von einfachen und familienfreundlichen Trekkingrouten in den sanften Hügeln des Alpenvorlands bis hin zu höhenmeterreichen MTB-Touren im alpinen Gelände in den Ybbstaler Alpen und rund um den Annaberg. Im Anschluss locken Hüttenhighlights oder naturbelassene Seen wie Lunzer See und Erlaufsee. Ein Highlight ist der Bikepark Königsberg: Unterschiedliche Strecken für Downhiller, E-Biker und auch ein Kids-Areal bieten Bikespaß für Jung und Alt. Zusätzlich findet man am Anna berg einen Mini-Bikepark. 4 Waldviertel Vor allem Mountainbike-Genussfahrer kommen im Waldviertel auf Ihre Kosten – 80 Strecken mit 1700 Kilometern unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade versprechen Mountainbikegenuss. Denn die Szenerie wechselt ständig. Teichlandschaften und Hochmoore, Granittürme und „Wackelsteine“, Wälder und blühende Wiesen – auf dem Moutainbike erlebt man die prächtige Naturlandschaft und zahlreiche Kulturdenkmäler sehr intensiv. Absolutes Highlight für alle Mountain- und Gravelbiker ist der Granittrail. 153 Kilometer in drei Etappen. Von der tschechischen Grenze in Gmünd bis zur Donau. SPORTaktiv 107

Magazin // E-Paper