Aufrufe
vor 8 Monaten

SPORTaktiv Dezember 2018

  • Text
  • Wintersport
  • Winter
  • Triathlon
  • Outdoor
  • Biken
  • Laufen
  • Fitness
  • Sportaktiv
  • Magazin
  • Dezember

Alle Ergebnisse:

Alle Ergebnisse: www.grazmarathon.at EIN JUBILÄUM, ZWEI REKORDE DER 25. GRAZ MARATHON LIEF PRÄCHTIG: PERFEKTES WETTER, 9500 ANMELDUNGEN UND REKORDE IM MARATHON UND HALBMARATHON. Knapp, aber doch ist der Streckenrekord beim Graz Marathon gefallen. Um sechs Sekunden hat Edwin Kirwa aus Kenia die Bestmarke von Peter Kariuki Mutitu aus dem Jahr 2012 unterboten und ist in 2:11:11 Stunden ins Ziel gelaufen. „Das Finish war hart, denn ich musste mich selber pushen“, sagt Kirwa, der knapp 12 Kilometer alleine an der Spitze gelaufen ist. Bester Österreicher wurde Mahdi Sareban als Vierter in einer Zeit von 2:32:36 Stunden. Bei den Damen siegte Agnieszka Glomb aus Polen in 2:54:16 Stunden vor der besten Österreicherin Sonja Tajsich (3:00:18) Auch auf der halben Distanz hat es einen Rekord gegeben. Lemawork Ketema, der mit Österreichs Team in Berlin EM-Bronze im Marathon erlaufen ist, hat die alte Bestmarke von Günter Weidlinger (1:05:04) deutlich unterboten. Der neue Rekord steht jetzt bei 1:03:55 Stunden. Auch er musste die meiste Zeit über alleine laufen. „Das war nicht einfach und auch der Gegenwind hat mich ein wenig aus dem Rhythmus gebracht.“ Gereicht hat es trotzdem. Ketema kürte sich damit auch zum österreichischen Meister über die Halbmarathondistanz. Zufriedene Bilanz Sieger waren aber eigentlich alle Teilnehmer, die sich bei spätsommerlichen Temperaturen auf die Strecke gemacht haben – ob beim Bambinisprint, dem City Run, Viertel- oder Halbmarathon oder eben auf der klassischen 42,195 Kilometer-Distanz. Längst bewährt hat sich auch das Läuferzelt vor der Grazer Oper, die wieder die perfekte Kulisse für den Herbst-Klassiker geboten hat. „Es war ein Tag der Rekorde“, zog auch Organisator Michael Kummerer zufrieden Bilanz über die Jubiläumsveranstaltung. „Ganz besonders freuen wir uns über die deutliche Steigerung der Anmeldezahl auf 9500.“ Damit geht der Graz Marathon gestärkt ins zweite Vierteljahrhundert und hat das Ziel, nach Wien, der zweitgrößte Marathon des Landes zu werden, wieder deutlich vor Augen. Fotos: GEPA Pictures/Mario Buehner, Thomas Polzer 54 SPORTaktiv

BECOME A LEGEND! 7.-9. JUNI 2019 TRAIL SHORT 10 KM TRAIL MEDIUM 21 KM TRAIL LONG 45 KM MASTER MEN / WOMEN 40+ SENIOR MASTER MEN / WOMEN 50+ GRAND MASTER MEN / WOMEN 60+ SENIOR GRAND MASTER MEN / WOMEN 65+ www.trailrunworldmasters.com

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015