Aufrufe
vor 11 Monaten

SPORTaktiv Freerideguide 2019

  • Text
  • Sportmagazin
  • Winter
  • Wintersport
  • Berge
  • Freeride
  • Schnee
  • Freeriden
  • Freerideguide
  • Magazin
  • Sportaktiv

BLUE TOMATO MITARBEITER

BLUE TOMATO MITARBEITER ZEIGEN DAS, WAS SIE AM LIEBSTEN TUN – HAUTNAH, ECHT UND UNGESCHÖNT. YOUR RIDE. OUR MISSION. ... das Blue Tomato Motto seit 1988. Das bedeutet, dass Blue Tomato die Bedürfnisse der Kunden in den Mittelpunkt rückt, denn es ist ihre Mission, dir den besten Ride zu ermöglichen. Das geht natürlich nur, wenn man sich selber mit den Produkten auskennt, daher verbringen die Blue Tomato Mitarbeiter jedes Jahr unzählige Tage am Berg, testen Material für dich und eignen sich das notwendige Wissen durch Erfahrungen an. Ein bisschen um den eigenen Spaß geht es dabei natürlich auch. Sie wollen dir die beste Auswahl bieten, damit du in der Lage bist, deinen Lifestyle und deine Kreativität jeden Tag auszuleben. Sie wollen deinen Stoke befeuern für das, was du tust. Sie wollen dein Shop sein. Um dir zu zeigen, dass das keine leeren Worte sind, hat Blue Tomato bereits letztes Jahr einen Einblick in die Freizeitbeschäftigungen ihrer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter gegeben. Und auch dieses Jahr zeigen sie sich in ihrer Videokampagne selbst. Noch persönlicher, noch ehrlicher, keine Pro-Rider, kein teures Kameraequipment, nur ihre Marketing-Kolleginnen und -Kollegen, Einkäuferinnen und Einkäufer, Kundenfinanz-Mitarbeiterinnen und -Mitarbeiter, Regional- und Produktdatenmanagerinnen und -manager. Leute, die es lieben zu shredden. Leute, die jede Saison Dutzende Tage am Berg verbringen. Leute, die sich auskennen und die Faszination dafür an dich weitergeben wollen. Fotos: Blue Tomato 54 SPORTaktiv

WO DER SKISPORT ZU HAUSE IST St. Anton am Arlberg gilt als Wiege des alpinen Skilaufs und Wegbereiter des modernen Wintersports. Das fühlt man bis heute. Foto: TVB St. Anton am Arlberg, Patrick Bätz Links: Anna, Product Content. Rechts: Alexandra, Brand Marketing. Unten: Alen, Product Content, und Janos, Finance. Die Abfahrtsfreuden auf und abseits der Pisten umrahmen in St. Anton seit jeher Events zwischen Tradition, Genuss und Nervenkitzel. So eröffnet beim Stanton Ski Open der neue Riesentorlauf „Catch me if you can – die Nacht der langen Schwünge“ am Abend des 28. November spektakulär die Saison. Am Folgetag startet der reguläre Ski- und Liftbetrieb im Tiroler Bergdorf, bevor am 30. November Sarah Connor und Special Guest Nico Santos beim Opening-Konzert auf der Bühne stehen. Neuigkeiten gibt’s im Bergbahnsektor: Nach 40 Jahren wird der Schindlergrat-Sessellift durch eine 10er-Gondelbahn ersetzt. Dieser Meilenstein schafft auch zusätzliche Pistenvarianten. St. Anton am Arlberg gilt als Herzstück des größten zusammenhängenden Skigebiets in Österreich mit 305 Kilometern Abfahrten, 88 Liften und Bahnen sowie 200 Kilometern Freeride-Gelände. Zudem ist die Urlaubsregion Gründungsmitglied von „Best of the Alps“, dem Qualitätsverbund der zwölf renommiertesten Alpendestinationen. www.stantonamarlberg.com SPORTaktiv 55

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015