Aufrufe
vor 1 Jahr

SPORTaktiv Juni 2020

  • Text
  • Juni
  • Triathlon
  • Bewegung
  • Sport
  • Aktivsport
  • Sportmagazin
  • Sportaktiv
  • Rennrad
  • Mountainbiken
  • Events
  • Camps
  • Profisport
  • Outdoor
  • Biken
  • Laufen
  • Fitness

ASOLO TRAVERSE GV M •

ASOLO TRAVERSE GV M • Veloursleder und Schöller-Softshell für Schutz und Langlebigkeit • spezielle Brandsohle für lange Trekking-/Backpackingtouren und schweres Gelände entwickelt • selbstreinigende und enorm gripstarke Asolo/Vibram-Master- Sohle für forderndes Gelände • Stoßabsorbierende EVA- Zwischensohle mit Shock- Absorb- Absatzkeil in der Ferse für Gehkomfort PREIS (UVP): € 249,95 www.asolo.com SALEWA MOUNTAIN TRAINER MID GTX M • für gemischtes technisches Gelände • leichter Bergschuh mit abriebfestem Material • bietet optimalen Halt und verlässlichen Grip • wasserdicht dank Gore-Tex- Membran • gibt es auch als Halbschuhvariante PREIS (UVP): € 220,– www.salewa.com FELSEN BEISSER FÜNF AKTUELLE TOP BERGSCHUHE AUF EINEN BLICK.| DOLOMITI STEINBOCK WT GTX W • All-Terrain-Michelin®-Sohle – Stabilität – Halt • OCX Gummiverbundstoff – exzellenter Halt auf nassem und auf trockenem Untergrund • Gore-Tex®-Vision-3Ly-Futter – Wasserfestigkeit – Atmungsaktivität – niedrige Isolierung • Perspair®-Gewebe – Leichtigkeit PREIS (UVP): € 219,95 www.dolomite.it/at LA SPORTIVA TRANGO TECH LEATHER M • neues Modell der legendären Trango-Serie • einzigartige Schnürung fixiert den Fuß auch oberhalb des Sprunggelenks • bedingt steigeisenfest • leicht und bequem dank Leder-Obermaterial • La Sportiva Cube Sole by Vibram® PREIS (UVP): € 259,– www.lasportiva.com SALOMON OUTBACK 500 GTX W • leichtgewichtiger Bergschuh mit nur 400 g • Stabilität und Bewegungsfreiheit vereint • speziell geformter Schaftabschluss für mehr Komfort • Gore-Tex-Membran für trockene Füße • optimaler Schutz dank Zehenschutzkappe und vernähter Zunge PREIS (UVP): € 180,– www.salomon.com/de-at Fotos: Hersteller 152 SPORTaktiv

AUF INS KÜHLE NASS DREI BAYERISCHE ORTE BILDEN DIE ALPENWELT KARWENDEL – DIE MIT DER NÄHE VON WASSER UND BERGEN BEGEISTERT. Foto: Blindtext INFOS & BUCHUNGEN ALPENWELT KARWENDEL TOURISMUS D-82481 Mittenwald, Bayern T. +49 88 23/33 9 81 E-Mail: info@alpenweltkarwendel.de www.alpenwelt-karwendel.de Zwischen Karwendel-, Wetterstein-, Soiern- und Estergebirge eingebettet liegen die drei Urlaubsorte Mittenwald, Krün und Wallgau. Gemeinsam bilden sie die Alpenwelt Karwendel in Bayern. Beim Blick auf die Wanderkarte fallen gleich einmal zehn kleine Seen auf, Souvenirs der Eiszeit. Das Wanderangebot erstreckt sich quasi auf drei Etagen: von Spazierwegen über Seenwanderungen, Hüttentouren und Klammerlebnisse bis hin zum Mittenwalder Klettersteig. Rund 30 Almen und Hütten für eine zünftige „Brotzeit“ sind in wanderbarer Reichweite. Dank der Ziegen- und Schafweidewirtschaft und vieler Schutzgebiete ist die Natur besonders artenreich und reizvoll. Im heißen Sommer gibt es nichts Schöneres als einen Sprung ins Wasser. Die Badeseen in Mittenwald, Krün und Wallgau eignen sich perfekt dafür. Das Beste: Man schwimmt geradezu ins Bergpanorama hinein. Die Isar, Deutschlands letzter Wildfluss, entspringt knapp vor Mittenwald und lädt zum Kneippen ein – „zapfig“, wie man hier sagt. Die Nähe zu Bachläufen und Flüssen ist an heißen Sommertagen generell eine Wohltat. Erfrischend ist auch ein Besuch in der Geister- oder Hüttlebachklamm oder auf einem der vielen luftigen Plätzchen. Die grenzüberschreitende Geisterklamm, auch Leutaschklamm genannt, ist ein Geheimtipp unter den Naturhighlights im Karwendelgebiet. Über Jahrtausende hinweg hat sich ein kleiner Wildbach, die Leutascher Ache, ihren Weg gebahnt – dabei entstand die bis zu 75 m tiefe Klamm im massiven Gestein, die mit sprudelnden Wasserfällen und tobenden Wasserwalzen Besucher begeistert. SPORTaktiv 153

Magazin // E-Paper