Aufrufe
vor 6 Monaten

SPORTaktiv Juni 2021

  • Text
  • Interview
  • Rennrad
  • Mountainbike
  • Aktivsportmagazin
  • Aktivsport
  • Sportmagazin
  • Profisport
  • Outdoor
  • Biken
  • Fitness
  • Magazin
  • Bikepark
  • Schwimmen
  • Laufen
  • Juni
  • Sportaktiv

LESERBRIEFE LESERFORUM

LESERBRIEFE LESERFORUM POST AUS DER UKRAINE Guten Tag, lieber Herr Molidor und alle, die dem SPORTaktiv-Magazin zugehörig sind. Hier schreibt Yuri aus der Ukraine. Meine Frau Olga und ich treiben gerne Skisport und waren in den vergangenen Jahren mehrmals zu Besuch in Skiorten in Österreich. Seit damals sind wir auch aktive Leser ihrer Ski-Ausgabe. Es tut mir sehr leid, dass wir aufgrund des Coronavirus diesen Winter nicht nach Österreich kommen konnten. Danke, dass Sie uns eine Ausgabe geschickt haben. Wir haben viel Lust beim Lesen und wünschen Ihnen alles Gute, Erfolg und Schaffenskraft Olga und Yuri Drichik, Lwiw, Ukraine MEHR FREIE FORSTSTRASSEN Ihr „MIA san MIA“-Artikel spricht mir aus der Seele. In Kärnten – besonders im Bereich Villach und Umgebung – weist man voll Stolz auf die offiziellen MTB-Möglichkeiten hin. Dass es aber in diesem Großraum lediglich zwei Strecken gibt, die o.k. sind, wird großzügig verschwiegen. Herrliche Forststraßen sind nämlich für Radfahrer gesperrt. Besonders die Bundesforste verbieten das Mountainbiken auf ihren Wegen und verhindern somit eine Saisonverlängerung für den Tourismus. In Kärnten glaubt man, DU HAST LOB, KRITIK, FRAGEN ODER TIPPS FÜR UNS UND ALLE LESER? DANN BIST DU HIER AM WORT! SCHREIBE UNS AN LESERBRIEF@SPORTAKTIV.COM ODER ONLINE AUF UNSEREN SOCIAL-MEDIA- KANÄLEN AUF FACEBOOK UND INSTAGRAM. WIR FREUEN UNS DICH KENNENZULERNEN UND SCHÄTZEN DEIN FEEDBACK. DEIN SPORTAKTIV-TEAM. dass ein paar Downhilltrails und Radwege um die Seen und entlang der Drau genügen müssen. Man vergisst dabei auf die ältere Generation und auch auf die E-MTB-Fahrer, die zu 90 % auf Forststraßen die Natur genießen wollen. Dr. Wolfgang Ofner, Villach FEEDBACK Schick auch du uns deine Meinung oder einen Leserbrief. Einfach den QR-Code mit dem Handy scannen. nationen nicht erkennen, wo das verwegene Abenteuer aufhört und die Werbung anfängt, aber muss ich das? Auf alle Fälle erfahre ich, wo ich hinfahren kann, ohne von allen Seiten mit Verbotstafeln bedrängt zu werden. Was mich noch interessieren würde: Man muss Räder auch hin und wieder reparieren oder zum Service bringen. Und da gehen die Preise enorm auseinander. Vielleicht könnte man darauf einmal näher eingehen? Und wie ich höre, vermisst frau ein Special über Frauenräder. Alles Gute! Mag. Franz Pototschnig, Bruck/Mur LOB & ANREGUNG Liebes SPORTaktiv-Team! Als Neo-Abonnent muss ich euch ein Kompliment machen. Ich finde den Mix aus Lesegeschichten und detailreichem Service für Outdoor-Sportler ausgezeichnet. Vor allem freut mich, dass ihr entdeckt habt, dass geile Mountainbikes nicht erst bei 6000 Euro anfangen, sondern dass es auch Leute gibt, die nicht viel mehr als 1000 Euro ausgeben wollen oder können. Es bewegt sich ja nicht jede/r im Grenzbereich der Physik, und zwei Kilo abnehmen ist billiger als am Rad zwei Kilo an Gewicht einzusparen – das weiß ich aus eigener Erfahrung. Natürlich kann ich bei Reportagen über Biker-Destileserbrief@sportaktiv.com Bitte für eine Veröffentlichung deinen vollen Namen und den Wohnort angeben. Die Redaktion behält sich vor, Leserbriefe zu kürzen. BLEIB FIT. ÖSTERREICHS GRÖSSTES AKTIVSPORT-MAGAZIN IM ABO Erhältlich bei Gigasport, Hervis, XXL Sports, ausgewählten freien Sporthändlern, den Top100 Radshops, in gut sortierten Trafiken sowie im Abo. Jahresabo mit 6 Ausgaben pro Jahr um € 19,90. Abobestellung: 01-51414-800, abo@sportaktiv.com. www.sportaktiv.com 8 SPORTaktiv

BIS ZU -20% SUNSHINE BONUS SICHERN! RESORT PUNTA SKALA Die Halbinsel der unbegrenzten Urlaubsmöglichkeiten PUNTA SKALA – DAS PREMIUM-AKTIV-FREIZEIT-RESORT IN KROATIEN. In einem der besten Urlaubsresorts Kroatiens erwarten Sie unvergessliche Momente an der Adria: Vom magischen Urlaubserlebnis mit der Familie bis hin zu sportlichen Highlights für Aktivurlauber_innen. Mit einem abwechslungsreichen kulinarischen Angebot in den zahlreichen Restaurants und Bars sowie dem größten und schönsten Spa des Landes, werden auch Genussmenschen voll und ganz verwöhnt. Das Premium Resort liegt auf einer traumhaften, exklusiven Halbinsel unweit von Zadar - mit atemberaubendem Blick auf die Kornati-Inseln und das imposante Velebit Gebirge. Vor allem dynamische Urlauber_innen werden es dort lieben. Weitläufige Sportanlagen mit Tennis-, Beachvolleyball- und Multisportplätzen, eine Minigolfanlage, tägliche Wassersportaktivitäten sowie Sportprogramme von CrossFit bis Yoga oder zahlreiche Trainingscamps für Groß und Klein mit internationalen Sportstars werden geboten. Maximale Erholung finden Sie im stylischen Hotel & Spa Iadera FFFFF , Action und Entertainment im kinderfreundlichen Family Hotel Diadora FFFFs oder leisen Luxus in den großzügigen Premium Apartments Senia. Entspannen Sie an den weitläufigen Poolanlagen oder direkt am Strand, genießen Sie Ihre Auszeit im herausragenden Acquapura SPA und lassen Sie sich von der hochwertigen gastronomischen Auswahl verwöhnen. Neueröffnung Fortis Club Sommer 2021 Ein top modernes Sport-, Unterhaltungsund Veranstaltungszentrum mit einem 800 m² großen Fitnesscenter, Bowlingbahnen, E-Sport Zone und vielem mehr finden Sie ab 30. Juni im Punta Skala Resort vor. MEHR INFOS UNTER falkensteiner.com/resortpuntaskala Falkensteiner Punta Skala · Ulica 1 · 23231, Petrčane, Kroatien · info@reservations.falkensteiner.com · Tel. +43 509 9118 000

Magazin // E-Paper