Aufrufe
vor 2 Jahren

SPORTaktiv Oktober 2019

  • Text
  • Sportmagazin
  • Sport
  • Triathlon
  • Outdoor
  • Biken
  • Fitness
  • Natur
  • Magazin
  • November
  • Menschen
  • Oktober
  • Laufen
  • Herbst
  • Sportaktiv

HERBSTZAUBER UND

HERBSTZAUBER UND GLETSCHERPOWDER Das Tiroler Tuxertal präsentiert sich in diesen Wochen von seiner schönsten Seite: mit dem Kontrast aus bunten Wäldern und weißem Gletscher und mit grandioser Fernsicht. Naturliebhaber kommen im herbstlichen Tux-Finkenberg voll auf ihre Kosten – nicht umsonst spricht man vom „goldenen Herbst“. Die Luft ist klar, die bunten Blätter färben die Landschaft, Laub raschelt unter den Wanderschuhen und die Sonne taucht die Bergwelt der Tuxer und Zillertaler Alpen in goldenes Licht. Für Wanderbegeisterte und Gipfelstürmer gibt es an diesen schönen Tagen kein Halten mehr und bei 350 Kilometer gepflegten Wanderwegen findet jeder die passende Tour. Egal, ob man eine einfache Wanderung zu einer gemütlichen Schutzhütte unternimmt oder noch einmal zu einer hochalpinen Gipfeltour aufbricht. Tux-Finkenberg bietet sich daher auch in den Herbstferien als ideales Erholungsziel an – und Foto: TVB Tux-Finkenberg 92 SPORTaktiv

TVB TUX-FINKENBERG T. +43 (0)52 87/85 06 M. info@tux.at www.tux.at es verspricht Action, Spaß und Abenteuer für Groß und Klein. Die Almspielerei auf der Eggalm, Pepis Kinderland am Penkenjoch und Luis Kugelsafari mit ihren Attraktionen sorgen für reichlich Abwechslung speziell für die jungen Gäste. Die TUX-Welten – dazu gehören verschiedene Themenwege und -welten wie die Schluchtwelt, Natur-, Tier- und Pflanzenwelt – geben spielerisch Einblicke in die Natur und garantieren ebenfalls Spaß, Action und ganz viel Erlebnis für alle. Sollte aber einmal das Wetter nicht mitspielen, bietet die Indoor-Playarena in Tux-Vorderlanersbach auf 1000 Quadratmetern alles, was junge Urlauberherzen höherschlagen lässt. Gletscherpow(d)er in Hintertux Wenn der Lauf der Jahreszeiten voranschreitet, steigt auch schon die Vorfreude aufs Skifahren. Im Tuxertal muss man sich nicht in Geduld üben – dank Österreichs einzigem Ganzjahresskigebiet am Hintertuxer Gletscher. Moderne Lifte und Bahnen garantieren minimale Fahr- und Wartezeiten bei maximalem Schneespaß und führen bis auf 3250 m Höhe hinauf. Dort befindet sich auch der Gletscherflohpark, Europas wohl höchstgelegener Spielplatz. Im Skigebiet am Hintertuxer Gletscher erwarten die Wintersportler also schon im Herbst bis zu 60 Kilometer bestens präparierte Pulverschneepisten, ebenso wie der fantastisch geshapte „Betterpark Hintertux“. Garniert wird das Gletscherski-Erlebnis mit der Aussicht auf die umliegenden Dreitausender und die markanten Gipfel wie den Olperer. Apropos Aussicht: Die ist auch für den Winter in Tux-Finkenberg hervorragend – denn dann warten nicht weniger als 202 Kilometer Pisten in fünf Skigebieten auf die Wintersportler. EVENT-HIGHLIGHTS 3.–6. Okt.: Hotzone.tv Park Opening am Hintertuxer Gletscher 12./13. Okt.: Pow(d)er Week end am Hintertuxer Gletscher 28. Nov.: Benefizkonzert mit Marc Pircher in Finkenberg 30. Nov.: „Advent‘ln tuats“ am Dorfplatz im Finkenberg 1. Dez.: Tuxer Advent mit Nikolauseinzug und Krampuslauf in Tux-Lanersbach 5. Dez.: Die Krampusse ziehen durch das Tuxertal 12. Dez.: Bergadvent im Tuxertal SPORTaktiv 93

Magazin // E-Paper