Aufrufe
vor 3 Jahren

SPORTaktiv Winterguide 2016

  • Text
  • Skiurlaub
  • Oesterreich
  • Pisten
  • Schnee
  • Skifahren
  • Skifahrer
  • Skigebiete
  • Sportaktiv
  • Winterguide

Charmantes Chaletdorf am

Charmantes Chaletdorf am Fanningberg im Lungau Genau so muss Urlaub sein! Im Chaletdorf Fanningberg, auf stattlichen 1.500 Metern Seehöhe gelegen, haben Sie den Lungau stets im Blick. Das sehr gute Essen genießen, entspannt in den Tag hineinleben und geruhsam die Nacht verbringen: Das alles ist im neu erbauten Chaletdorf Fanningberg ganz normal. Aufgrund der zentralen Lage öffnen Sie nur Ihre Hüttentür und schon stehen Sie direkt neben Lift und Pisten. Und im Sommer locken unzählige Wanderungen in die Bergregion Salzburger Lungau. ANSPRUCH Die alpinen Appartements sollen ein Ort des Rückzuges und der Auszeit für Alleinreisende, Paare und Freundesgruppen, gerne aber auch Spielund Freiraum für die ganze Familie sein. Eben das, wonach Ihnen gerade zumute ist. Was das Beste daran ist? Das alles soll ausschließlich Ihrem Wohlergehen und Ihrer Gesundheit zugute kommen – und zwar inmitten intakter Natur, mit sauberem Wasser, regionalen Lebensmittel und frischer Bergluft. TRADITION Die Chalets wurden bewusst in traditioneller Bauweise errichtet und mit viel Feingefühl zu einem harmonischen Ensemble zusammengefügt. Beim Bau der 15 alpinenAppartements kamen ausschließlich Naturmaterialien zum Einsatz, heimisches Holz strahlt nun natürliche Wärme aus und sorgt für rundum wohltuende Hüttenatmosphäre. Ein modern gestalteter großzügiger Wohnbereich, Küche, Bäder und drei Schlafzimmer garantieren Ihnen Ihren verdienten Freiraum. Zur Standard- ausstattung in allen Chalets gehört als alpine Raffinesse „RuheZEIT“ auch eine finnische Holzsauna. Zudem verfügen die meisten Chalets sogar über einen offenen Kamin. KULINARIK Das gastronomische Angebot am Fanningberg ist vielfältig: Zusätzlich zum Restaurant im Haupthaus bitten bewirtschaftete Hütten und Bergrestaurants zur Einkehr. Reichhaltig ist die Auswahl an regionaler Kost, die mit besten heimischen Lebensmitteln zubereitet wird. Als Bewohner des Chaletdorfes genießen Sie die Vorteile des Familienbetriebes, zu dem die Gaststätten „s’Stüberl“, „Zirmbar“ und „Zirberl“ sowie eine eigene Landwirtschaft gehören. CHALETDORF FANNINGBERG FANNINGBERG 157 A-5573 WEISSPRIACH TEL. +43 (0)664 / 750 43650 OFFICE@CHALETDORF-FANNINGBERG.AT WWW.CHALETDORF-FANNINGBERG.AT

AUF DIE LEICHTE TOUR DER STUBAI TOUR ULTRALIGHT ist der leichteste Eispickel im Stubai-Sortiment. Schaft und Haue bestehen aus hochwertigem Aluminium, die verstellbare Handschlaufe gibt zusätzliche Sicherheit. Stehen auf Skitouren schwierige Passagen auf hartem Firn an, dann ist dieser Eispickel genau der richtige Partner. WINTER NEWS stubai-sports.com Sieger im World-Skitest DER VÖLKL CODE SPEEDWALL S ist der Gewinner in der High- Performance-Kategorie beim diesjährigen World Skitest. Vor allem die Stabilität und Laufruhe bei hohen Geschwindigkeiten und langen Schwüngen brachten dem Ski Bestnoten ein. Wer einen reinrassigen Pistenski mit Renngenen sucht, ist mit ihm perfekt ausgestattet. voelkl.com Die große Freiheit BEIM FREERIDEN entscheidet die Kombination aus Schutz, Wärme und Atmungsaktivität. Schließlich kommt vor der Abfahrt der Aufstieg. KARPOS EXTREMA- Jacket und -Pant sorgen dank Gore-Thermium-Membran und Primaloft-Silver-Isolation für ein ideales Körperklima – abwärts und bergauf. sportful.com/karpos FOTOS: Hersteller KALTE TAGE? WARME HÄNDE! FÜR DIE GANZ KALTEN WINTERTAGE ist der CHIBA-Supersoft-Mitten-Handschuh gemacht. Er ist wasserdicht und atmungsaktiv und hält dank seiner Fütterung aus Daunen und Primaloft wunderbar warm. chiba.de WOLLIG WARM WILDSPITZE.TW heißt derTop-Handschuh von ZANIER, der mit der österreichischen Bergrettung gemeinsam entwickelt wurde. Vier-Wege- Stretch-Materialien sorgen für besten Tragekomfort, Ziegen leder garantiert die Robustheit der Innenhand und für die Isolierfunktion ist feine Tiroler Schafwolle („TIROLWOOL®“) zuständig. zaniergloves.com 203

Magazin

SPORTaktiv April 2016
SPORTaktiv 1 2016
SPORTaktiv Bikeguide 2016
SPORTaktiv Laufguide 2016
SPORTaktiv Winterguide 2015